Lehmann und Herzog im CHECK24 Doppelpass

SPORT1
Sport1

Trainer-Sensationen in der Bundesliga!

Erst bringt Hansi Flick den kriselnden FC Bayern München im Handumdrehen wieder in die Erfolgsspur, dann feiert Jürgen Klinsmann sein sensationelles Comeback in der Bundesliga - darüber und andere heiße Themen wird im CHECK24 Doppelpass diskutiert!

Sonntag ab 11 Uhr LIVE im Free-TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM auf SPORT1.de

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Für das Erfolgsformat von SPORT1 ist es bereits die 25. Spielzeit. Am Sonntag analysiert die Runde natürlich, wie sich Jürgen Klinsmann in seinem ersten Einsatz als Hertha-Coach geschlagen hat. Dazu wirft die Runde auch einen genauen Blick auf die Auslosung der EM-Endrunde sowie das Abendspiel FC Bayern gegen Bayer Leverkusen und das Duell der Überraschungsteams Schalke und Union.


Moderator Thomas Helmer diskutiert darüber im CHECK24 Doppelpass mit dem früheren BVB- und Nationalkeeper Jens Lehmann, Neven Subotic, Profi von Union Berlin und Meister mit dem BVB 2011 und 2012, und Andreas Herzog, Ex-Spieler von Bayern und Werder sowie aktueller Nationaltrainer von Israel. Herzog arbeitete als Co-Trainer der USA fünf Jahre mit Klinsmann zusammen.

Zu Gast im Hilton Munich Airport Hotel sind SPORT1 Experte Marcel Reif sowie Lars Gartenschläger (WELT) und Tobias Holtkamp (freier Autor, u.a. SPORT1).

Als Co-Moderatorin des beliebtesten Fußballtalk Deutschlands ist Laura Papendick im Einsatz.  

Doppelpass im Free-TV und Livestream

Der CHECK24 Doppelpass ist neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch im Livestream auf den digitalen SPORT1-Plattformen sowie komplett via Facebook Live zu sehen und steht kurz nach Sendungsende zudem als Video in der SPORT1-Mediathek sowie als Podcast zur Verfügung.

Jetzt aktuelle Fanartikel der Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Im Liveblog zum CHECK24 Doppelpass auf SPORT1.de werden die Zuschauer ab Sendungsbeginn aktuell und unterhaltsam über den Fußballtalk informiert und können über die Kommentarfunktion mitdiskutieren.

Lesen Sie auch