Leichtathletik: EM 2020 findet in Paris statt

Die Leichtathletik-Europameisterschaften finden 2020 in Paris statt. Das gab der europäische Verband EAA am Freitag bekannt. Die französische Hauptstadt war nach dem Rückzug von Tiflis der einzige Kandidat. Austragungsort der 26. Freiluft-EM vom 26. bis 30. August 2020 ist das 20.000 Zuschauer fassende Stadion Charlety.

Die Leichtathletik-Europameisterschaften finden 2020 in Paris statt. Das gab der europäische Verband EAA am Freitag bekannt. Die französische Hauptstadt war nach dem Rückzug von Tiflis der einzige Kandidat. Austragungsort der 26. Freiluft-EM vom 26. bis 30. August 2020 ist das 20.000 Zuschauer fassende Stadion Charlety.

2018 gehen die Titelkämpfe in Berlin über die Bühne.

Paris war bislang nur einmal Gastgeber einer Leichtathletik-EM, 1938 wurden dort die Männertitel vergeben. Die Frauen gingen damals in Wien an den Start.

Mehr bei SPOX: "Schwul und stolz": Stabhochsprung-Weltmeister Barber outet sich | CAS bestätigt vierjährige Sperre gegen Majorowa | Doping: Siebenkämpferin Tschernowa verliert Olympia-Bronze 2008

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen