Leihe zu Crystal Palace nach nur fünf Spielen beendet: Verletzter Cenk Tosun kehrt zu Everton zurück

Goal.com

Für Stürmer Cenk Tosun ist die ursprünglich bis zum Saisonende vereinbarte Leihe zu Crystal Palace nach seinem Kreuzbandriss vorzeitig beendet.

Wie der FC Everton am Donnerstag auf Twitter verkündete, ist der 28-Jährige bereits nach Liverpool zurückgekehrt und wird sich in der nächsten Woche einer Operation unterziehen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Kreuzbandriss: Cenk Tosun fehlt der Türkei wohl bei der EM

Bei Everton war Tosun in der Hinrunde nicht über den Status des Ersatzspielers hinausgekommen. In fünf Einsätzen für Crystal Palace verbuchte der türkische Nationalspieler einen Treffer.

Nach der im Training erlittenen Verletzung wird der Angreifer wohl nicht nur für die restliche Saison ausfallen, sondern auch die EM im Sommer mit der Türkei verpassen.

Lesen Sie auch