Leipzig-Torhüter Martinez in Unfall verwickelt

Leipzig-Torhüter Martinez in Unfall verwickelt
Leipzig-Torhüter Martinez in Unfall verwickelt

Torhüter Josep Martinez vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig hat zum Start seines Weihnachtsurlaubs einen Schock erlebt. Der 23 Jahre alte Spanier wurde am Leipziger Flughafen in einen Verkehrsunfall verwickelt.

Martinez stieß mit seinem Auto am Samstagabend mit einem Shuttle-Bus zusammen und musste kurz medizinisch behandelt werden. Er blieb aber unverletzt.

Martinez ist in Leipzig Ersatztorwart hinter Kapitän Peter Gulacsi. Zuletzt kam Martinez Ende November für zwei Spiele zum Einsatz, als Gulacsi wegen eines positiven Coronatests ausfiel.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.