Leipzig verleiht Torhüter

Leipzig verleiht Torhüter
Leipzig verleiht Torhüter

DFB-Pokalsieger RB Leipzig will seinem spanischen Ersatztorhüter Josep Martinez mehr Spielpraxis verschaffen und leiht den 24-Jährigen für die kommenden Saison an den italienischen Zweitligisten CFC Genua aus.

Das gaben die Sachsen am Mittwoch bekannt. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Ein Einsatz für spanische A-Nationalmannschaft

Martinez war 2020 von UD Las Palmas zu RB gewechselt, wo der Ungar Peter Gulasci zwischen den Pfosten gesetzt ist. Martinez, der einmal für die spanische A-Nationalmannschaft gespielt hat, kam für Leipzig bislang zu vier Pflichtspieleinsätzen. Sein Vertrag in der Messestadt läuft bis 2024. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.