Leipzigs Dayot Upamecano verrät seine Vorbilder

Dayot Upamecano plaudert über die Spieler, zu denen er aufblickt. Zwei Verteidiger-Kollegen haben es ihm angetan.

RB Leipzigs Abwehrtalent Dayot Upamecano verrät exklusiv gegenüber Goal, wer seine Vorbilder sind. Ein französischer Landsmann und ein Senegalese aus der Serie A haben es dem 18-Jährigen besonders angetan.

"Raphael Varane von Real Madrid und Kalidou Koulibaly sind klasse Verteidiger, die ich sehr gerne spielen sehe und deren Verhalten ich auf dem Platz genau beobachte", schwärmte Upamecano.

Upamecano wechselte in der Winterpause von RB Salzburg zu den Roten Bullen aus Leipzig. In der Bundesliga kommt der französische U19-Nationalspieler bisher auf acht Einsätze.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen