• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Comeback? Das wird Nagelsmanns erste Amtshandlung

·Lesedauer: 6 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Comeback? Das wird Nagelsmanns erste Amtshandlung
Comeback? Das wird Nagelsmanns erste Amtshandlung

Nach der historischen 0:5-Pleite bei Borussia Mönchengladbach hat sich der FC Bayern mit einem 5:2 bei Union Berlin rehabilitiert.

Nun soll in der Champions League mit einem Heimsieg gegen Benfica Lissabon (Champions League: FC Bayern - Benfica Lissabon am Dienstag ab 20.45 im LIVETICKER) bereits nach dem vierten Spieltag das Ticket für das Achtelfinale gelöst werden. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Champions League)

Julian Nagelsmann hofft zudem bei dem Spiel auf seine Rückkehr auf die Bank. Zuletzt hatte der 34-Jährige aufgrund seiner Corona-Erkrankung an der Seitenlinie gefehlt. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Champions League)

+++ Das war es +++

Julian Nagelsmann verabschiedet sich.

+++ Nagelsmann über die Defensiveinstellung +++

„Defensive macht immer weniger Spaß als mit dem Ball spielen. Es ist ein mehr talentfreier Bereich und es geht viel um Taktik. Wenn man Chaos stiftet, erobert man mehr Bälle. das ist für morgen auch der Plan.“

+++ Nagelsmann über Benfica +++

„Sie haben eine gute Mentalität und viel Erfahrung. Im Hinspiel haben sie es lange gut gemacht und werden deshalb wohl nicht viel ändern.“

+++ Nagelsmann: Daran muss Upamecano arbeiten +++

„Es fällt jedem Innenverteidiger schwer, gegen schnelle und robuste Stürmer zu spielen. Gegen einen technisch schwachen und körperlich schlechten Angreifer kann ich auch noch spielen. Gegen körperlich robuste Spieler muss man in einer anderen Art verteidigen. Da kann man viel mit Videos machen. Da wird er sich auch entwickeln. Er muss von der physischen zur cleveren Abwehrhaltung dann übergehen. Aber er sieht nicht gegen jeden stabilen Stürmer schlecht aus.“

+++ Kehren Goretzka und Hernández zurück? +++

„Alphonso Davies hat auch muskuläre Probleme. Es gibt sicher Überlegungen, die Vielspieler mal zu schonen mit Blick auf das Wochenende. Ich muss bis morgen aber warten auf die Rückmeldung der medizinischen Abteilung. Leon Goretzka hatte einfach eine Fleischwunde. Die ist wieder gut. Bei Lucas Hernández gehe ich auch davon aus, dass es bis morgen klappt.“

+++ Nagelsmann stärkt Tolisso +++

„Er war gegen Union einfach mal dran, zu beginnen. Im Supercup hat er nach der Einwechslung sehr gut gespielt. Er kann viele Positionen spielen und er hat eine große Qualität. Das sehe ich in den Trainingseinheiten und in den Spielen. Bleibt er fit, hat er einen großen Einfluss.“

+++ Das will Nagelsmann nach der Quarantäne machen +++

„Ich freue mich sehr auf das Spiel. Als erstes werde ich zum Test fahren und dann sofort zum Gelände und dort meine Taschen auspacken, die ich noch für das Benfica-Hinspiel gepackt hatte und Ordnung reinbringen. Ansonsten ist nicht viel Zeit, um seine Freiheit auszukosten.“

+++ Nagelsmann über 100. Königsklassen-Spiel von Lewandowski +++

„Das ist eine eindrucksvolle Marke. Da gratuliere ich ihm morgen auch zu. Kombiniert mit seinen Toren hat er einen riesigen Einfluss. Er hat seinen Spielstil verändert. Beim BVB hat man ihn nicht kaputt bekommen. Im Eins-gegen-Eins bekommt man ihn nicht verteidigt. Man kann ihn mit seinem Körper nicht alleine verteidigen. Es ist jetzt deutlich angenehmer für mich, mit ihm und nichts mehr über ihn sprechen zu müssen.“

+++ Nagelsmann schwärmt von Davies +++

„Er ist ein extrem lebensfroher Mensch, der sehr viel singt und lacht. Er hat eine sehr positive Art.Auf dem Feld hat er eine unglaubliche Dynamik und ist noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung. Er wird einer der besten offensiven Linksverteidiger der Welt - wenn er es nicht schon ist.“

+++ Nagelsmann über Quarantäne +++

„Ich war nicht richtig genervt. es gibt schlimmere Schicksale auf der Welt als mal 14 Tage zu Hause bleiben zu müssen. Trotzdem möchte man bei seinen Spielen dabei sein. Ich habe vorher noch nie ein Spiel verpasst. Die letzten sieben Tage habe ich Tests gemacht, seit Sonntag sind meine Schnelltests alle negativ.“

+++ Standards als neue Stärke? +++

„Ich bin grundsätzlich zufrieden. Wir haben einige Standardtore gemacht. Wir haben aber wenig Trainingszeit und deshalb auch wenig Zeit für Standards. Jedes dritte Tor fällt aber nach Standards. Ein Drittel des Trainings könnte also im Umkehrschluss für diese Aktionen eingeplant werden. Das schaffen wir aber nicht.“

+++ Nagelsmann über Defensivprobleme +++

„Ich finde, dass es immer ähnliche Muster sind, wenn wir Chancen zulassen. Gegen Union hatte der Gegner vor der Pause eine Phase, in der er sich ohne Druck in unsere Hälfte gespielt hat. Es geht um die letzten Schritte und die Aktivität, Zweikämpfe zu führen. Das haben wir schon deutlich besser gemacht.“

+++ Nagelsmann über sein mögliches Comeback +++

„Ich fühle mich gut. Natürlich merkt man noch, dass ich etwas im Körper hatte. Es gibt aber nichts mehr, was mich abhält. Ich gehe davon aus, dass der Test morgen negativ sein wird und ich dann dabei bin.“

+++ Keine Fragen mehr an Davies +++

Der Linksverteidiger hatte alle Nachfragen beantwortet. Nun übernimmt Trainer Julian Nagelsmann.

+++ Hat der FC Bayern ein Defensivproblem? +++

„Wir haben zuletzt einige Tore kassiert, aber auch sehr viele geschossen. Wir müssen wieder die richtige Balance finden.“

+++ Daran arbeitet Davies +++

„Ich habe als Flügelspieler angefangen und es war sehr spontan, dass ich Linksverteidiger wurde. Ich habe mir von David Alaba viele Ratschläge geholt. Ich versuche weiter, mich zu verbessern.“

+++ Davies über Deutschkenntnisse +++

„Ehrlich gesagt ist mein Deutsch schon besser als zu Beginn. Ich verstehe relativ viel. Deutsch ist nicht leicht. Ich nehme meine Deutschstunden und lerne täglich.“

+++ Fehlt ein Abwehrchef, Herr Davies? +++

„Das ist kein Problem. So ein Spiel gegen Gladbach kann passieren. Wir haben lautstarke Leader hinten drin und wir sind sehr stark hinten. Wir werden auch noch besser. Lucas Hernández spricht nicht so viel, aber er gibt einem gute Tipps und hilft einem viel. Er ist einer unserer besten Jungs. Wir verständigen uns meist auf Englisch in der Abwehr.“

+++ Davies verrät Nagelsmann-Rückkehr +++

„Wir sind glücklich, dass er morgen endlich wieder zurück ist. Wir haben ihn vermisst.“

+++ Davies lobt die Nagelsmann-Taktik +++

„Er hat eine andere Mentalität. Ich kann viel spielen und es ist ein Lernprozess für mich, die neue Taktik zu lernen. Es kommt mir schon entgegen - vor allem in der Abwehr.“

+++ Davies über 21. Geburtstag gegen Benfica +++

„Ich möchte mit dem Team eine gute Leistung zeigen und die drei Punkte. Das wünsche ich mir.“

+++ Davies über Bayern-Pläne +++

„Ich genieße die Zeit hier bei einem der besten Klubs der Welt. Ich sehe mich hier noch eine lange Zeit.“

+++ Kehren Hernández und Goretzka zurück? +++

Der FC Bayern bangt um die Einsätze von Lucas Hernández und Leon Goretzka. Hernández hatte gegen Union einen Schlag auf das Knie bekommen und musste ausgewechselt werden. Goretzka war bereits gegen Gladbach mit einer Fersenverletzung vorzeitig vom Feld gegangen.

+++ Nagelsmann fehlt bei Abschlusstraining +++

Julian Nagelsmann fehlte nach seiner Corona-Erkrankung auch nach dem 5:2 bei Union Berlin weiterhin. Beim Abschlusstraining vor dem Benfica-Spiel am Montagmorgen war der Coach nach SPORT1-Informationen nicht dabei.

Alles zur Champions League bei SPORT1


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.