Titel zum Greifen nah! Beendet Kerber Durststrecke?

Stefan Junold, Nadine Münch
Schon zu Beginn der neuen Tennis-Saison winkt Angelique Kerber ein Titel

Die Australian Open (ab Montag im LIVETICKER bei SPORT1) können kommen! So viel steht bei Deutschland Tennis-Ass Angelique Kerber schon jetzt fest.

Die ehemalige Weltranglistenerste hat ihre Topform rechtzeitig zu Beginn der Saison 2018 wiedergefunden. Doch bevor sie beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres im australischen Melbourne aufschlägt, will die Deutsche ihren ersten Titel auf der WTA-Tour seit 16 Monaten holen.

Hier geht es zum Spielplan der Australian Open

Erster Titel seit September 2016 winkt

Im Finale von Sydney hat sie die Chance, ihren ersten Turniersieg seit dem Gewinn der US Open in ihrem Traumjahr 2016 einzufahren - und damit ihre lange Titel-Durststrecke zu beenden.

Ihr Match gegen Lokalmatadorin Ashleigh Barty gibt es am Samstag ab 7 Uhr im LIVETICKER.

Im bisherigen Verlauf des Turniers räumte Kerber unter anderem US-Star Venus Williams und Dominika Cibulkova (Slowakei), gegen die sie 2016 das Endspiel bei den WTA-Finals in Singapur verlor, aus dem Weg.

Im Halbfinale gewann die 29-Jährige Kielerin gegen Camila Giorgi aus Italien locker in zwei Sätzen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen