Liverpool-Duell ist ein Risikospiel

·Lesedauer: 1 Min.
Liverpool-Duell ist ein Risikospiel
Liverpool-Duell ist ein Risikospiel

Die spanischen Behörden haben das Halbfinal-Rückspiel der Champions League zwischen Bayern-Bezwinger FC Villarreal und dem FC Liverpool zur Partie mit „hohem Risiko“ erklärt. Das bedeutet, dass die Fangruppen beider Mannschaften am 3. Mai außerhalb und im Stadion strikt getrennt werden sollen.

Zu diesem Zweck werden über das den Reds zustehende Auswärtskontingent keine Eintrittskarten an britische Staatsbürger veräußert. Den spanischen Anhängern ist es darüber hinaus strikt untersagt, Tickets weiterzuverkaufen. Gästefans, die Karten für den Heim-Bereich besitzen, wird der Zugang zum Estadio de la Ceramica verwehrt.

Das Hinspiel in Liverpool findet am Mittwoch statt. Villarreal hatte im Viertelfinale den FC Bayern ausgeschaltet (1:0/1:1) und damit in eine schwere Sinnkrise gestürzt.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.