• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Liverpool verkündet dritten Neuzugang

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Liverpool verkündet dritten Neuzugang
Liverpool verkündet dritten Neuzugang

Nächster Neuzugang für den FC Liverpool: Die Reds haben die Verpflichtung von Calvin Ramsay bekannt gegeben.

Der 18-jährige Schotte kommt vom Aberdeen FC in die Premier League. Er läuft meistens als rechter Verteidiger auf, kann aber auch im Mittelfeld eingesetzt werden. Bei Liverpool unterschrieb er einen langfristigen Vertrag, die genaue Laufzeit wurde zunächst nicht mitgeteilt. Die Ablöse soll laut der Times bei 4,7 Millionen Euro liegen, durch mögliche Bonuszahlungen können weitere 2,9 Millionen Euro dazukommen.

„Es kribbelt und es ist wirklich ein Traum, hier zu sein“, sagte der Youngster in einem Statements seines neuen Klubs. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Er wolle eine möglichst gute Vorbereitung spielen und Trainer Jürgen Klopp und dem Team zeigen, „was ich draufhabe“. Dann werde man sehen, wie es weitergehe. Das Ziel sei, sich in den Profi-Kader zu kämpfen.

Auf seiner Position hat das Toptalent einen großen Namen zum Vorbild, wie Trent Alexander-Arnold will sich auch Ramsay in jungen Jahren ins Scheinwerferlicht spielen.

Der U21-Nationalspieler ist nach Königstransfer Darwin Nunez und dem 19 Jahre alten Fabio Carvalho der dritte Zugang des LFC in der laufenden Transferperiode.



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.