Liverpools Klopp über Toni Kroos: "Er ist ein Genie"

Weil Karl-Heinz Rummenigge Toni Kroos wohl nicht für Weltklasse hielt, wechselte er zu Real Madrid. Dies veröffentlichte Stefan Reinartz.

In der Bundesliga lieferten sich Jürgen Klopp, mit Ex-Verein Borussia Dortmund, und Toni Kroos, als Stratege von Bayern München, heiße Duelle. Der deutsche Nationalspieler kickt nun bei Real Madrid und gehört dort zum absoluten Stammpersonal. Wenn Klopp über den Weltmeister von 2014 spricht, dann beginnt er zu schwärmen.

"Toni Kroos ist ein außergewöhnlicher Fußballer, ein Genie. Er hat eine sehr feine Ballbehandlung", meint der Trainer des FC Liverpool gegenüber der Marca. "Bei Real Madrid ist er sehr wichtig. Ich mag ihn sehr. Er weiß immer etwas mit dem Ball anzufangen."

Kroos wechselte 2014 für 30 Millionen Euro Ablöse von den Bayern zum spanischen Rekordmeister.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen