Müller schließt zu Bierhoff auf, Gomez überholt Möller

Thomas Müller krönte seinen 85. Einsatz für das DFB-Team mit einem Treffer gegen Aserbaidschan. Im Ranking klettert er außerdem nach oben.

Weltmeister Thomas Müller hat mit seinem 37. Treffer im Nationaltrikot gegen Aserbaidschan den früheren DFB-Mittelstürmer und heutigen Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff eingeholt und belegt nun den geteilten zehnten Platz in der "ewigen" Torjägerliste. Müller ist der treffsicherste aktive Nationalspieler vor dem Wolfsburger Mario Gomez, der mit seinem 30. Länderspieltreffer in Baku den früheren Spielmacher Andreas Möller überholt hat.

Der aus der Nationalmannschaft zurückgetretene Miroslav Klose bleibt mit seinen 71 Treffern Rekordtorjäger vor Gerd Müller (68), Joachim Streich (55) und Lukas Podolski (49).

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen