Löwen trauern um Ex-Nationalspieler

Löwen trauern um Ex-Nationalspieler
Löwen trauern um Ex-Nationalspieler

Gut drei Wochen vor seinem 80. Geburtstag ist der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Hans Rebele gestorben. Dies gab sein langjähriger Klub, der TSV 1860 München, am Donnerstag bekannt. Der Offensivspieler war nach einem Infarkt am offenen Herzen operiert worden.

Rebele gehörte der Meistermannschaft der Löwen aus der Bundesliga-Saison 1965/66 an. Schon ein Jahr zuvor stand er mit den "Blauen" in London im Endspiel um den Europapokal der Pokalsieger (0:2 gegen West Ham United).

Zwischen 1963 und 1969 bestritt der gelernte Bankkaufmann 115 Bundesligaspiele für die Sechziger und erzielte dabei 23 Tore. Seine Karriere klang von 1972 bis 1975 beim FC Wacker Innsbruck in Österreich aus.