Macht VfL Wolfsburg seine Hausaufgaben?

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Macht VfL Wolfsburg seine Hausaufgaben?
Macht VfL Wolfsburg seine Hausaufgaben?

Am Samstag trifft der VfL auf die Borussia. Anstoß ist um 15:30 Uhr. Die erste Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Wolfsburg gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Gladbach gewann das letzte Spiel und hat nun sieben Punkte auf dem Konto.

Angesichts der guten Heimstatistik (2-1-0) dürfte der VfL Wolfsburg selbstbewusst antreten. Nach sechs gespielten Runden gehen bereits 13 Punkte auf das Konto der Gastgeber und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz.

Im Tableau ist für Borussia Mönchengladbach mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Die Saison der Gäste verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Borussia zwei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen verbucht.

Mit dem VfL trifft Gladbach auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.