Tennis-Shootingstar schreibt Geschichte

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Tennis-Shootingstar schreibt Geschichte
Tennis-Shootingstar schreibt Geschichte

Ons Jabeur hat ihren bislang größten Sieg auf der WTA-Tour gefeiert. (NEWS: Alles zum Tennis)

Die tunesische Tennisspielerin bezwang die Amerikanerin Jessica Pegula am Samstag im Finale des Sandplatzturniers von Madrid in knapp zwei Stunden mit 7:5, 0:6 und 6:2.

Damit schreibt die 27-Jährige, die am Montag in der Weltrangliste auf Platz sieben klettern wird, Geschichte. Vor ihr gewann keine anderer Tennisprofi aus dem arabischen Raum und sogar vom kompletten afrikanischen Kontinent ein Masters-Turniers. „Es war eine Achterbahn der Gefühle“, sagte sie nach dem Match. (SERVICE: Die WTA-Weltrangliste)

Für sie ist es der zweite Turniersieg nach ihrem Triumph auf dem Rasen von Birmingham im Vorjahr. Ihre Prämie für den Erfolg in Madrid beträgt etwas mehr als eine Million Euro.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.