Magdeburg macht Boden gut

Magdeburg macht Boden gut
Magdeburg macht Boden gut

Der Karlsruher SC hat den Saisonstart verpatzt: Mit dieser 2:3-Niederlage lautet der triste Ertrag zwei Pleiten am Stück.

Der dominante Vortrag des 1. FC Magdeburg im ersten Spielabschnitt zeigte sich an der deutlichen Halbzeitführung. Obwohl dem Gast nach erfolgreicher erster Hälfte keine weiteren Tore gelangen, schaffte es der KSC zugleich nicht, die Partie zu drehen. Sie endete mit 3:2.

Karlsruhe erntete 41 Punkte in der vergangenen Saison, was die Mannschaft in der Endabrechnung auf dem zwölften Platz in der Tabelle einlaufen ließ.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte Magdeburg im Klassement nach vorne und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz. Der 1. FC Magdeburg hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man eine Niederlage kassiert.

Als Nächstes steht für den Karlsruher SC eine Auswärtsaufgabe an. Am 05.08.2022 (18:30 Uhr) geht es gegen SpVgg Greuther Fürth. Magdeburg tritt zwei Tage später daheim gegen Holstein Kiel an.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.