Magisches Comeback: Dieses Team schreibt NFL-Geschichte

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Miami Dolphins
    Miami Dolphins
    LiveHeuteMorgen---|
  • New Orleans Saints
    New Orleans Saints
    LiveHeuteMorgen---|

Die Miami Dolphins haben als erstes Team in der US-amerikanischen Profi-Football-Liga sieben Spiele in Folge gewonnen, nachdem es siebenmal hintereinander verloren hat.

Brandon Jones von den Miami Dolphins feiert mit Teamkollege Jevon Holland während des Spiels gegen die New Orleans Saints
Das hat es in der NFL noch nie gegeben! (Bild: Chris Graythen/Getty Images)

Der siebte Streich gelang der Franchise aus Florida im Auswärtsspiel bei den New Orleans Saints. Mit 20:3 siegten die Dolphins bei den ersatzgeschwächten Saints, die wegen eines Corona-Ausbruchs im Team auf 16 Spieler verzichten mussten, darunter Quarterback Taysom Hill und drei Stammspieler in der Offensive-Line.

Rookie Waddle überragend

Überragender Spieler bei den Gästen aus Miami war Wide Receiver Jaylen Waddle. Der Super-Rookie fing gleich zehn Pässe von Quarterback Tua Tagovailoa, darunter einen Touchdown-Pass zum 17:3. 

Saints-Quarterback Ian Book erlebte dagegen einen rabenschwarzen Abend. Schon nach fünf Minuten warf er eine Interception, die Nik Needham mit einem 28-Yard-Touchdown zur Führung der Dolphins nutzte.

Für Book wurde es im weiteren Verlauf des Spiels nicht besser. Ein Touchdown-Pass sollte ihm bis zum Schluss nicht gelingen, dafür unterlief ihm noch eine weitere Interception.

Während die Saints nun mit sieben Siegen und acht Niederlagen kaum noch Chancen auf den Einzug in die Playoffs haben, können die Dolphins mit acht Siegen und sieben Niederlagen mehr denn je auf die Teilnahme an der Postseason hoffen.

In der AFC liegen sie mit dieser Bilanz gleichauf mit den Baltimore Ravens, den Los Angeles Chargers und den Las Vegas Raiders im Rennen um eins der letzten Playoff-Tickets.

Im Video: American Football - NFL verschärft Coronamaßnahmen

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.