Mainz 05 verpflichtet Pierre Kunde Malong von Atletico Madrid

Goal.com
Mainz 05 ist erneut auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Der Bundesligist verpflichtet Pierre Kunde Malong vom spanischen Klub Atletico Madrid.

Mainz 05 verpflichtet Pierre Kunde Malong von Atletico Madrid

Mainz 05 ist erneut auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Der Bundesligist verpflichtet Pierre Kunde Malong vom spanischen Klub Atletico Madrid.

Bundesligist FSV Mainz 05 hat Mittelfeldspieler Pierre Kunde Malong vom spanischen Spitzenklub Atletico Madrid verpflichtet. Das gaben die Rheinhessen am Freitag bekannt. In Mainz erhält der Kameruner einen Vertrag bis 2022. Über die Ablösemodalitäten haben beide Klubs Stillschweigen vereinbart.

In der vergangenen Saison war Malong an den spanischen Zweitligisten FC Granada verliehen gewesen. Dort erzielte der 22-Jährige in 37 Ligaspielen fünf Tore.

Malong ohne Chance bei Atletico Madrid

"Ihn zeichnet genau das aus, was wir uns von einem Spieler bei Mainz 05 auf der Sechser- bzw. Achterposition wünschen: Er ist dynamisch, robust und hat die Fähigkeit über das Box-to-Box-Spiel Torgefahr auszustrahlen", sagte der Mainzer Sportvorstand Rouven Schröder.

Malong stammt aus dem Nachwuchs von Atletico, konnte sich bei den Profis aber nie durchsetzen und war in den letzten beiden Jahren jeweils an Zweitligisten verliehen. Ende Mai debütierte er beim Test gegen Burkina Faso für Kameruns A-Nationalmannschaft.

Lesen Sie auch