Manchester City will wohl Kingsley Coman als Ersatz für Leroy Sane verpflichten

Seit über vier Jahren trägt Kingsley Coman bereits das Trikot des FC Bayern. Wenn es nach dem Franzosen geht, werden noch einige Jahre hinzukommen.
Seit über vier Jahren trägt Kingsley Coman bereits das Trikot des FC Bayern. Wenn es nach dem Franzosen geht, werden noch einige Jahre hinzukommen.

Premier-League-Gigant Manchester City plant offenbar einen Transfer von Bayern-Flügelflitzer Kingsley Coman als Ersatz für Leroy Sane, sofern dieser den Klub im kommenden Sommer verlässt. Dies berichtet das Portal Sky Sport News aus England.

Demnach braucht Pep Guardiola für seine Cityzens einen positionsgetreuen Ersatzmann für Sane, der momentan aufgrund einer Kreuzbandverletzung noch ausfällt. In Coman sieht der ehemalige Bayern-Trainer den idealen Nachfolger.

FC Bayern will Sane, ManCity dafür wohl Kingsley Coman

Dass der Klub aus Manchester offenbar die Fühler nach dem französischen Nationalspieler ausstreckt, dürfte dem FC Bayern bei seinem Wunschspieler Sane nicht in die Karten spielen. Über ManCity wurde zuletzt berichtet, dass sich der Klub bereits mit einem Abschied Sanes abgefunden hat.

Coman steht seit 2015 beim deutschen Rekordmeister unter Vertrag und zählt neben Serge Gnabry zum Stammpersonal auf den Außenbahnen der Bayern. 

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch