Manchester United: Jan Oblak als Ersatz für David de Gea?

Goal.com
Manchester United rüstet sich offenbar schon für den Fall, dass David de Gea seinen Vertrag nicht verlängert und fasst Atleticos Jan Oblak ins Visier.
Manchester United rüstet sich offenbar schon für den Fall, dass David de Gea seinen Vertrag nicht verlängert und fasst Atleticos Jan Oblak ins Visier.

Premier-League-Rekordmeister Manchester United hat Torhüter Jan Oblak von Atletico Madrid wohl als Ersatz für David de Gea auserkoren, sollte dieser seinen im Sommer 2021 auslaufenden Vertrag im Old Trafford nicht verlängern.

Wie die englische Sun berichtet, sei der slowenische Nationalspieler die Nummer eins auf der Liste möglicher Keeper, die De Gea ersetzen könnten. Dessen Vertragsverlängerung zieht sich Monaten hin, eine Einigung scheint nicht in Sicht.

Jan Oblak steht bei Atletico Madrid bis 2023 unter Vertrag

Oblak besitzt bei den Rojiblancos eine Ausstiegsklausel in Höhe von 120 Millionen Euro, sein Vertrag beim Klub von Trainer Diego Simeone ist noch bis 2023 datiert.

Wechselgerüchte sind rund um den 26-Jährigen nichts Neues: Neben ManUnited wird immer wieder auch Paris Saint-Germain als Interessent gehandelt.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch