Manchester United: Matteo Darmian wechselt zu Parma Calcio

Goal.com
Der Abwehrspieler war bei ManUnited nur noch Ergänzungskraft. Künftig trägt er das Trikot der Gialloblu.
Der Abwehrspieler war bei ManUnited nur noch Ergänzungskraft. Künftig trägt er das Trikot der Gialloblu.

Der italienische Nationalspieler Matteo Darmian verlässt Manchester United und kehrt in die Serie A zu Parma Calcio zurück. Das teilten beide Vereine am Deadline Day mit. Darmian unterschreibt in Parma einen bis 2023 datierten Vertrag.

Nach Informationen von Goal und SPOX liegt die Ablöse für den 29 Jahre alten Außenverteidiger bei rund vier Millionen Euro. Zudem sichert sich United bei einem möglichen Weiterverkauf Darmians eine Beteiligung an der Ablösesumme.

Matteo Darmian kam von Torino zu Manchester United

Darmian war 2015 für rund 15 Millionen Euro Ablöse vom FC Turin zum englischen Rekordmeister gewechselt und entwickelte sich unter dem damaligen Trainer Louis van Gaal zur Stammkraft. In den vergangenen Spielzeiten nahmen seine Einsatzzeiten allerdings stetig ab und unter Ole Gunnar Solskjaer wurden ihm kaum noch Chancen auf einen Stammplatz eingeräumt.

Darmian, der 36 Länderspiele für Italien absolviert hat, lief insgesamt 92-mal für United auf und erzielte dabei einen Treffer.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch