Siegesserie geht weiter: Man City spaziert ins Viertelfinale

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Premier-League-Tabellenführer Manchester City gibt sich auch im englischen Pokal keine Blöße.

Borussia Mönchengladbachs Champions-League-Gegner löste seine Achtelfinal-Aufgabe im FA Cup bei Swansea City am Mittwoch mit einem 3:1 (1:0) souverän und hat somit alle 15 Pflichtspiele des Jahres gewonnen. (FA Cup: Spielplan und Ergebnisse)

Der deutsche Nationalspieler Ilkay Gündogan stand in der Startelf von Teammanager Pep Guardiola und bereitete das 3:0 von Gabriel Jesus (50.) vor.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Zuvor hatten drei Tage nach dem 4:1 im Liga-Spitzenspiel beim FC Liverpool bereits Kyle Walker (30.) und Raheem Sterling (47.) getroffen.