Match-Play: Popov in Vegas im Halbfinale

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Match-Play: Popov in Vegas im Halbfinale
Match-Play: Popov in Vegas im Halbfinale

British-Open-Gewinnerin Sophia Popov (St. Leon-Rot) hat ihren Siegeszug beim Golf-Matchplay-Turnier in Las Vegas fortgesetzt und steht im Halbfinale. Eine Woche vor der US Open in San Francisco gewann die 28-Jährige zunächst gegen die ehemalige Weltranglistenerste und siebenmalige Major-Gewinnerin Park Inbee (Südkorea) das Achtelfinale, anschließend setzte sie sich auch gegen Patty Tavatanakit (Thailand) mit 3 und 2 durch.

Dieser Sieg im Viertelfinale sei vergleichsweise "stressfrei" gewesen, sagte Popov auch mit Blick auf das vorangegangene Duell mit Park über 20 Löcher, das sie am zweiten Play-off-Loch für sie entschied: "Ich kann es nicht erwarten, die Füße hochzulegen und dann in die nächste Runde zu starten." Im Halbfinale am Sonntag geht es gegen die Chinesin Feng Shanshan.

Die zweimalige Solheim-Cup-Gewinnerin Caroline Masson (Gladbeck) war als Dritte ihrer Vierer-Gruppe bereits vor der K.o.-Runde ausgeschieden.