Mats Hummels größter Wunsch: Einfach mal wieder in ein Café gehen

Moritz Piehler
·Freier Autor
·Lesedauer: 2 Min.

Die ARD Sportschau fragte, worauf sich die Fußballfans am meisten freuen, wenn die Krise vorbei ist. BVB-Star Mats Hummels dürfte vielen Menschen mit seiner Antwort direkt aus der Seele gesprochen haben.

Bis Mats Hummels wieder Messi und Co abgrätschen darf, wird es noch etwas dauern, lieber aber will der Innenverteidiger sowieso einfach mal wieder in ein Café gehen. (Bild: REUTERS/Albert Gea)
Bis Mats Hummels wieder Messi und Co abgrätschen darf, wird es noch etwas dauern, lieber aber will der Innenverteidiger sowieso einfach mal wieder in ein Café gehen. (Bild: REUTERS/Albert Gea)

Hummels: "Da schäme ich mich ein bisschen für"

Die Fußballpause zehrt an den Nerven der Fans, viele fragen sich neben allen anderen Unsicherheiten, die mit der Corona-Pandemie in den Alltag eingezogen sind, wann endlich der Ball wieder rollt. Bestimmt auch die Profis, die mitten in der Schlussphase der Saison durch das Virus eiskalt herunter gebremst wurden. Und so rief die Sportschau auf ihrem Twitter-Account dazu auf, zu posten, worauf sich die Fans am meisten freuen, wenn die Corona-Krise vorüber ist.

Antwort von Mats Hummels überrascht

Die Antwort von Weltmeister Mats Hummels überraschte. Nicht das Rampenlicht, die vollen Stadien, der Wettbewerb mit den besten Spielern der Welt stehen für den Verteidiger an erster Stelle der Wunschliste. Nein, Hummels wünscht sich ganz normale Dinge. Wie zum Beispiel einfach in ein Café zu gehen, dort Frühstück, Mittag, Kaffe und Kuchen zu sich zu nehmen und erst zu gehen “wenn die mich rauswerfen”.

Während viele Menschen die Wünsche des Nationalspielers teilen dürften, gab es doch auch die, deren Sehnsüchte sich auf die “schönste Nebensache der Welt” fokussierten.

Anderer Fans haben da etwas düsterere Prognosen, die sie per Twitter teilten.

Mancher befürchtet gar, dass sich die Spielpause noch über Jahre hinziehen könnte, so dass der 31-jährige Hummels bis dahin im besten Fußballerrentner-Alter wäre.

Wann auch immer die Bundesliga wieder mit vollbesetzten Stadien weitergeht; es dürfte ziemlich sicher sein, dass Mats Hummels mit seiner sympathischen Antwort wieder ein paar Fans dazu gewonnen hat.

VIDEO: Mats Hummels von Borussia Dortmund zockt NBA2K gegen Thibaut Courtois von Real