Mbappé überrascht mit neuer Frisur

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Bisher war Kylian Mbappé nie für besondere Frisuren bekannt. So rasierte sich der Superstar von Paris Saint-Germain die Haare stets sehr kurz.

Doch nun überrascht der Stürmer vor der Partie gegen Brest in der Ligue 1 am Mittwoch mit einer neuen Frisur. (Ligue 1: Paris - Stade Brest am Mi. ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Bei Instagram veröffentlichte der 21-Jährige ein Bild, welches ihn mit blauen Haaren zeigt. Mbappé sitzt in PSG-Bekleidung auf einer Massageliege und schaut auf sein Handy. Zum Bild schreibt der Star: "Mittwoch in Paris."

Mbappé-Frisur: di Maria und Co. reagieren

Die Frisur wird von anderen Stars kräftig diskutiert. So kommentierte Mitspieler Angel di Maria schlicht mit drei Emojis, die alles andere als begeistert aussehen.

Mbappés Nationalmannschaftskollegen Serge Aurier von Tottenham gefällt die neue Haarpracht offenbar: "Es ist Winter, Boy", schrieb der Franzose und fügte ein Feuer-Symbol an.

Der Pariser Handballstar Elohim Prandi findet die blauen Haare sehr passend: "Totale Übereinstimmung mit den Sneakern."

Auf jeden Fall hat Mbappé mit seinem Bild und der Frisur sehr viel Aufmerksamkeit erreicht. Bereits in den ersten vier Stunden nach der Veröffentlichung hatten fast 1,7 Millionen Nutzer das Bild mit "Gefällt mir" markiert.