Medien: Erste Kontakte zwischen dem FC Barcelona und Blanc

Goal.com
Die Trainerdiskussion wird bei Chelsea wohl weiter heiß geführt, lange schien Sarri der Top-Kandidat zu sein - jetzt soll diese Rolle Blanc innehaben.

Chelsea offenbar mit Kehrtwende bei Trainersuche: Laurent Blanc statt Maurizio Sarri?

Die Trainerdiskussion wird bei Chelsea wohl weiter heiß geführt, lange schien Sarri der Top-Kandidat zu sein - jetzt soll diese Rolle Blanc innehaben.

Wer wird neuer Trainer des FC Barcelona? Die Katalanen suchen weiter nach einem Nachfolger für Luis Enrique. Angeblich hat Barca nun Kontakt zu Ex-PSG-Coach Laurent Blanc aufgenommen.

Das berichtet Catalunya Radio in Spanien. Demnach soll Barca erste Kontakte zu Blanc geknüpft haben, der seit seinem Aus bei Paris Saint-Germain ohne Job ist.

Bislang zählten Athletic Clubs Trainer Ernesto Valverde und Enriques Co-Trainer Juan Carlos Unzue zu den heißesten Kandidaten auf die Enrique-Nachfolge.

Nach Angaben der spanischen Radiostation sollen sich Vertreter beider Parteien vor ein paar Tagen erstmals getroffen haben. Blanc spielte in der Saison 1996/97 für Barcelona. Danach arbeitete er als Trainer bei Girondins Bordeaux, der französischen Nationalelf und PSG.

Lesen Sie auch