Medien: Hertha an Draxler interessiert

Medien: Hertha an Draxler interessiert
Medien: Hertha an Draxler interessiert

Nach einem Bericht der Tageszeitung Le Parisien soll Fußball-Bundesligist Hertha BSC an einer Verpflichtung des deutschen Nationalspielers Julian Draxler vom französischen Meister Paris St. Germain interessiert sein. In dieser Saison kam der 26-Jährige auch wegen einer Verletzung nur zu sechs Einsätzen in der Liga und zwei in der Champions League.
Nach Informationen der französischen Nachrichtenagentur AFP ist ein Transfer in der Winterpause allerdings eher unwahrscheinlich. Sportdirektor Leonardo hatte zuletzt erklärt, im Winter seien keine großen Wechsel zu erwarten, zudem habe Trainer Thomas Tuchel im Mittelfeld wenige Optionen.
Die Hertha war zuletzt auch aufgrund des Einstiegs von Groß-Investor Lars Windhorst mit prominenten Namen in Verbindung gebracht worden. Trainer Jürgen Klinsmann hatte vor Weihnachten prominente Verstärkungen angekündigt - unter anderem war über Rio-Weltmeister Mario Götze von Borussia Dortmund und über den ehemaligen Gladbacher Granit Xhaka vom FC Arsenal spekuliert worden.


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch