Medien: Kapitän Ramos fehlt Real nach Knie-OP wochenlang

SID

Der spanische Fußball-Meister Real Madrid muss voraussichtlich sechs bis sieben Wochen auf Kapitän Sergio Ramos verzichten. Laut spanischen Medien wird der Teamkollege von Nationalspieler Toni Kroos am Samstag am linken Knie operiert, Ramos habe in den vergangenen Wochen immer wieder Schmerzen gehabt. Damit wird der Innenverteidiger den Königlichen wohl auch in den Achtelfinal-Spielen der Champions League gegen Atalanta Bergamo (24. Februar und 16. März, jeweils 21.00 Uhr) fehlen.