Leverkusen verlängert mit Duo

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Bundesliga-Tabellenführer Bayer Leverkusen hat seine Leistungsträger Moussa Diaby und Edmond Tapsoba (beide 21) langfristig an sich gebunden. Zudem soll eine Vertragsverlängerung mit Shootingstar Florian Wirtz (17) laut übereinstimmenden Berichten des kicker und von Sky unmittelbar bevorstehen (Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga).

Der CHECK24 Doppelpass mit Karl-Heinz Rummenigge am Sonntag ab 11 Uhr auf SPORT1

Flügelstürmer Diaby, beim 4:0 im Derby beim 1. FC Köln am Mittwochabend Torschütze, unterzeichnete einen Vertrag bis Sommer 2025. Innenverteidiger Tapsoba verlängerte sogar bis 2026.

"Die beiden sind nicht nur extrem talentierte Profis mit herausragendem Potenzial. Edmond und Moussa sind trotz ihres jungen Alters schon jetzt absolute Leistungsträger", sagte Sportgeschäftsführer Rudi Völler: "Und sie werden noch besser in den kommenden Jahren und ein wichtiger Bestandteil unserer Bayer-Elf der Zukunft werden."

Eine Einigung mit U21-Nationalspieler Wirtz soll folgen. Der Mittelfeldspieler wird wohl einen neuen Fördervertrag erhalten, der ihn ab seinem 18. Geburtstag bis mindestens 2025 an die Werkself bindet.