Medien: Manchester United will Januzaj loswerden

Der Belgier galt einst als großes Talent in England. Mittlerweile soll er bei den Red Devils aber auf der Verkaufsliste stehen.

Der freie Fall von Adnan Januzaj setzt sich offenbar fort. Derzeit an den AFC Sunderland verliehen, soll der Belgier wohl nach seiner Rückkehr zu Manchester United abgegeben werden.

Bei Sunderland konnte sich Januzaj einen Platz im erweiterten Stamm sichern, blieb aber größtenteils wirkungslos und ist nach 21 Einsätzen noch immer ohne Treffer. Im Sommer steht die Rückkehr nach Manchester an, die wohl nicht lange anhalten wird.

Der Telegraph berichtet, dass der 22-Jährige keine Zukunft bei den Red Devils hat. Demnach soll ein Wechsel aufs Festland eine Option sein. Interesse komme demnach aus Frankreich mit dem AS Monaco und PSG sowie aus Italien mit Neapel, Juventus und den beiden Klubs aus Mailand.

Ein Verbleib bei Sunderland scheint derweil unwahrscheinlich. Der Spieler soll die Premier League verlassen wollen und denke derzeit nicht an einen Verbleib in England. Manchester United wird sich bei einem Verkauf wohl eine Rückkaufklausel sichern wollen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen