Medien: Olympique Marseille buhlt um Iker Casillas

Wechselt der Weltmeister von 2010 in die französische Liga? Ein Angebot von Marseille soll dem Keeper jedenfalls vorliegen.

Portugiesische Medien berichten, dass Porto-Keeper Iker Casillas ein Angebot des Ligue-1-Klubs Olympique Marseille vorliegt. Die Franzosen sollen dem Rekord-Champions-League-Spieler, der 2015 von Real Madrid nach Portugal kam, einen Zweijahresvertrag offerieren.

Casillas hat bei den Portugiesen zwar nur einen Vertrag bis zum Ende der Saison, eine Klausel im Kontrakt ermöglicht jedoch eine Verlängerung um ein weiteres Jahr.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen