Medien: Roma schnappt sich Bergamos Franck Kessie

Offenbar hat Monchi seinen ersten Transfer für die Roma getätigt. Der neue Sportdirektor hat dabei offenbar direkt einen Kracher gelandet.

Neu-Sportdirektor Monchi hat offenbar für die Roma direkt einen Kracher gelandet: Das begehrte Mittelfeldjuwel Franck Kessie von Atalanta Bergamo soll in die Hauptstadt wechseln.

Wie Sky Sports Italia berichtet, ist sich die Roma mit Bergamo über einen Transfer einig geworden. Der 20-jährige Kessie wird in Italien gerne als "neuer Yaya Toure" gefeiert, in der laufenden Saison konnte er in 27 Einsätzen sieben Tore und vier Assists verbuchen.

Für rund 30 Millionen Euro soll Kessie nun zur Roma wechseln. Der Mittelfeldspieler hatte laut verschiedener Berichte unter anderem das Interesse des FC Chelsea geweckt. Eine Einigung der Giallorossi mit dem Spieler steht allerdings noch aus.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen