Medien: Turin lehnt Chelsea-Angebot für Belotti ab

Nach dem Investoreneinstieg soll beim Mailänder Klub wieder Geld vorhanden sein. Wunschspieler Belotti dürfte aber trotzdem zu teuer sein.

Andrea Belotti ist einer der größten Newcomer der italienischen Serie A und zog bereits das Interesse vieler europäischer Top-Klubs auf sich. Wie Tuttosport berichtet, ist der FC Chelsea nun jedoch mit einem Angebot über 60 Millionen Euro für den Stürmer abgeblitzt.

Blues-Coach Antonio Conte gilt als großer Fan Belottis. Dieser liegt gemeinsam mit Roma-Stürmer Edin Dzeko mit 24 Treffern in der laufenden Saison an der Spitze der Torschützenliste der Serie A.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen