Medien: Youngster Jaros soll neuer Liverpool-Keeper werden

Jürgen Klopp hat beim FC Liverpool noch einen langfristigen Vertrag, dennoch ist er einer Bundesliga-Rückkehr in der Zukunft nicht abgeneigt.

Sowohl Simon Mignolet als auch Loris Karius stehen immer wieder in der Kritik. Grund genug für den FC Liverpool sich nach einem neuen Torhüter umzusehen. Mit Vitezslav Jaros soll ein Keeper mit Perspektive an die Anfield Road kommen.

Berichten des Daily Mirror zufolge steht der Deal mit dem 15-Jährigen von Slavia Prag unmittelbar vor dem Abschluss. Prags Manager Martin Krob bestätigte gar eine Einigung mit den Reds. 

Galerie: Zidane, Ronaldo und Co. - Die Vorbilder der Stars

Dabei sticht Liverpool einen Kontrahenten aus. Bei Southampton hat der Youngster bereits ein Probetraining absolviert. Jürgen Klopp und Co. sollen jedoch schneller gewesen sein.

Liverpool ist es wegen einer Sperre der FA nicht erlaubt, englische Jugendspieler für die Akademie in Melwood zu gewinnen. Internationale Talente dagegen dürfen sie verpflichten.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen