• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Mavs bieten Brady Vertrag an

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Mavs bieten Brady Vertrag an
Mavs bieten Brady Vertrag an

Gibt Tom Brady ein Gastspiel in der NBA?

Die Dallas Mavericks, die aktuell in den Western Conference Semifinals gegen die Phoenix Suns spielen, haben einen Vorstoß der besonderen Art gestartet und dem siebenmaligen Super-Bowl-Sieger einen 10-Tages-Vertrag angeboten. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der NBA)

Allerdings handelt es sich dabei um eine Aktion mit Augenzwinkern. Brady hatte auf seinem TikTok-Account ein Video von sich und seinem Sohn gepostet, wie sie zusammen Basketball spielen.

Dabei zeigte der 44-Jährige das ganze Repertoire seines Könnens. Egal, ob Korbleger, Fadeaway-Jumpshot oder von der Dreierlinie, Brady hatte alles drauf.

Daher zögerte die Social-Media-Abteilung der Mavericks nicht lange und postete das Angebot im Kommentarbereich. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur NBA)

Brady ging auf den Spaß ein und antwortete cool: „Persönliche Nachrichten sind aktiviert!“ Allerdings wisse er nicht wirklich, wo in TikTok seine Persönlichen Nachrichten angezeigt werden.

Alles zur NBA auf SPORT1.de


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.