Meiste Saisonspiele: Das ist Deutschlands Dauerbrenner

·Lesedauer: 1 Min.

Nach einer kräftezehrenden Saison mit ihren Vereinen steht für die Nationalspieler nun noch die Europameisterschaft auf dem Programm.

Meiste Saisonspiele: Das ist Deutschlands Dauerbrenner
Meiste Saisonspiele: Das ist Deutschlands Dauerbrenner

Der Dauerbrenner in der deutschen Nationalmannschaft ist dabei Timo Werner.

Der Chelsea-Angreifer stand in dieser Saison zwischen dem 5. September 2020 und dem 5. Juni 2021 in 61 Spielen auf dem Platz.

Werner unter Europas Top-Ten

Dem 25-Jährigen kommt dabei natürlich auch die lange Champions-League-Saison zugute, die für Werner und den FC Chelsea am Ende mit dem Titel endete. So bewegt sich der ehemalige Leipziger in Europas Top-Ligen unter den zehn Spielern mit den meisten Einsätzen der Saison.

Löw: "Stimmung ist ganz anders als 2018"

Am zweithäufigsten zum Einsatz aus dem DFB-Team kam nicht etwa ein Bayern-Profi oder ein weiterer England-Akteur. Matthias Ginter von Borussia Mönchengladbach absolvierte 56 Spiele und damit fünf weniger als Werner.

An Europas Spitze thront hingegen Bruno Fernandes. Der Mittelfeldspieler von Manchester United bringt es auf 67 Auftritte in dieser Spielzeit. Bei der EM kann der Portugiese die Marke von 70 Spielen knacken.

Das Team von Bundestrainer Joachim Löw trifft bei der EM am 19. Juni auch auf Fernandes und die portugiesische Nationalmannschaft.

VIDEO: So lief die Ankunft des DFB-Teams ab

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.