Meister Bayern München startet in Mönchengladbach in die 59. Bundesliga-Saison

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Meister Bayern München startet in Mönchengladbach in die 59. Bundesliga-Saison
Meister Bayern München startet in Mönchengladbach in die 59. Bundesliga-Saison

Titelverteidiger Bayern München eröffnet am 13. August mit einem Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach die 59. Saison der Fußball-Bundesliga. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag bei ihrer Präsentation der Spielpläne für die 1. und 2. Bundesliga bekannt.

Der FC Bayern peilt seine zehnte deutsche Meisterschaft in Folge und die 32. insgesamt an. Der letzte Spieltag ist für den 14. Mai 2022 vorgesehen. Das DFB-Pokalfinale 2022 findet sieben Tage später im Berliner Olympiastadion statt.

Nach dem 17. Spieltag (17. bis 19. Dezember) geht die Bundesliga in eine kurze Winterpause, der Spielbetrieb wird ab dem 7. Januar 2022 wiederaufgenommen. Lediglich eine englische Woche ist vorgesehen (16. Spieltag, 14./15. Dezember).

Die 2. Bundesliga nimmt den Spielbetrieb bereits am 23. Juli auf. Die prominenten Absteiger Schalke 04 und Werder Bremen bekommen es zum Auftakt mit dem Hamburger SV bzw. Hannover 96 zu tun.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.