Turnkönigin! Nachfolgerin von Biles gefunden

·Lesedauer: 1 Min.
Turnkönigin! Nachfolgerin von Biles gefunden
Turnkönigin! Nachfolgerin von Biles gefunden

Angelina Melnikowa hat sich zur neuen Turnkönigin gekrönt und die Nachfolge von Rekord-Weltmeisterin Simone Biles aus den USA angetreten.

Die 21 Jahre alte Russin, setzte sich in der Mehrkampf-Entscheidung bei den Weltmeisterschaften im japanischen Kitakyushu mit 56,632 Punkten vor den beiden US-Amerikanerinnen Leanne Wong (56,340) und Kayla di Cello (54,566) durch.

Die Mannschafts-Olympiasiegerin von Tokio übernahm nach dem zweiten von vier Durchgängen die Führung und brachte ihren Vorsprung sicher ins Ziel. Titelverteidigerin Biles, die bei den Welttitelkämpfen 2019 in Stuttgart im Vierkampf triumphiert hatte, hat nach ihren bei Olympia offenkundig gewordenen psychischen Problemen eine erneute Wettkampfpause eingelegt.

Keine Deutsche bei Merkampf-Finale

Erstmals seit 20 Jahren fand das Mehrkampf-Finale der Frauen ohne deutsche Beteiligung statt. Pauline Schäfer-Betz, einzige deutsche WM-Teilnehmerin, startete nur am Boden und am Schwebebalken. An diesem Gerät erreichte die ehemalige Weltmeisterin die Medaillenentscheidung, die am Sonntag (10.00 Uhr/MESZ) ausgetragen wird.

In der Mehrkampf-Entscheidung fehlte die Vorkampf-Vierte Hitomi Hatakeda. Die 21 Jahre alte Japanerin erlitt im Training nach einem Sturz vom Stufenbarren eine "ernsthafte" Verletzung des Rückenmarks, wie es in einer offiziellen Mitteilung hieß. Auch eine Quetschung des Halswirbels sei festgestellt worden.

Die Welttitelkämpfe werden am Freitag (11.00 Uhr/MESZ) mit der Mehrkampf-Entscheidung der Männer fortgesetzt. Der Deutsche Turner-Bund (DTB) ist dabei erneut nicht vertreten, nachdem WM-Debütant Carlo Hörr aus Schmiden in der Qualifikation lediglich den 30. Platz belegt hatte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.