Milan-Coach Pioli positiv auf Corona getestet

SID

Köln (SID) - Trainer Stefano Pioli vom italienischen Fußball-Serie-A-Tabellenführer AC Mailand hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Der 55-Jährige begab sich in häusliche Quarantäne. Die Schnelltests bei den Milan-Spielern und dem Funktionsteam ergaben negative Ergebnisse. Dies gaben die Lombarden am Samstag bekannt.

Das Training am Samstag wurde vorsorglich abgesagt. Der Coach zeigt laut Klubangaben keine Symptome.