Min Min ist der nächste DLC-Charakter

Fabian Sieroka
Sport1

Der neue Charakter für Super Smash Bros. Ultimate kommt aus einem Fighting Game. Min Min ist eine Kämpferin aus ARMS.

Lange Arme

Damit sie ihren Eigenschaften aus ARMS gerecht wird, ist ihr Kit ebenfalls auf lange Arme und Reichweitenstarke Angriffe ausgelegt. Anders als andere Charaktere kann Min Min ihre Smash-Attacken in der Luft ausführen. 

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Typisch für das spezielle Fighting Game hat sie auch in Super Smash Bros. Ultimate mehrere verschiedene Arme mit gewissen Fähigkeiten, zwischen denen die Spieler wechseln können. Diese sind:

  • Ramram

  • Megawatt

  • Dragon. 

Zwischen den besonderen Armen kann nur auf der rechten Seite gewechselt werden, da ihre linke Extremität stets ein Dragon ist. Ihr B-Hoch-Move ist stark von ihrer Position abhängig. Auf dem Boden führt Min Min damit einen hohen Sprung aus, wenn sie sich in der Luft befindet, ist es ein Grappling Hook.

Über die große Reichweite bringt sie wieder etwas Abwechslung in den Nintendo-Prügler. Charaktere, die über schnelle Gapcloser verfügen und auf intensiven Nahkampf aus sind, können ihr Probleme bereiten.


Laut Masahiro Sakurai kam es zur Entscheidung für Min Min, weil ARMS Produzent Kosuke Yabuki sie sich gewünscht hatte. Passend zu ihrem Release kommt auch eine neue Map in das Game. In Spring Stadium gibt es Sprungplatten und hohe Spots, von denen die Spieler abspringen können.

Außerdem erscheinen fünf neue Mii Fighter Kostüme:

  • Ninjara (ARMS)

  • Heihachi (Tekken)

  • Callie (Splatoon)

  • Marie (Splatoon)

  • Vault Boy (Fallout)

Lesen Sie auch