Mit 52! Undertaker bekommt weiteres Abschieds-Match

Yahoo
Mit 52! Undertaker bekommt weiteres Abschieds-Match
Mit 52! Undertaker bekommt weiteres Abschieds-Match

Seit in den 1990er-Jahren auch Deutschland das Wrestlingfieber packte, war der Undertaker einer der unbestrittenen Publikumslieblinge. In letzter Zeit war es um den WWE-Star jedoch ruhig geworden. Brancheninsider munkelten, er habe den Ring für immer verlassen. Nun kommt er doch zurück. Mit einem Match, auf das Fans schon lange gewartet haben.

Mit 52 Jahren wird der Undertaker, alias Mark William Calaway, ein vermutlich letztes Mal in den Ring steigen. Dies berichtet das amerikanische Sportmagazin "Pro Wrestling Insider". Sein Auftritt zum 25. Jubiläum der WWE-Wrestlingshow "RAW" am 22. Januar war bereits vor einigen Wochen angekündigt worden. Unklar war bis dato allerdings, welche Rolle der Kult-Wrestler dabei spielen würde.

Nun steht fest: Der Undertaker wird an diesem Abend eine Fehde mit Wrestling-Megastar John Cena vom Zaun treten. Der große Showdown soll dann bei einem Fight am 8. April im Rahmen der WrestleMania 34 stattfinden.

Der Austragungsort New Orleans hat dabei besondere Bedeutung für den Undertaker. Die Stadt war Schauplatz seiner größten Niederlage im Kampf gegen Brock Lesnar im Jahr 2014.

Wrestling-Fans hält es indes kaum noch auf den Stühlen. Mit dem Kampf der beiden WWE-Giganten erfüllt sich für sie ein lang gehegter Traum. Mit John Cena und dem Undertaker treffen nicht nur zwei echte Wrestling-Schwergewichte aufeinander, sondern auch zwei unterschiedliche Kämpfergenerationen.

Der letzte Kampf des Undertakers fand im April 2017 statt. Nach einer Niederlage gegen Roman Reigns verließ er den Ring und ließ seine Einmarschkleidung zurück. Für viele Kenner der Szene ein klares Zeichen dafür, dass der Undertaker nicht mehr zurückkommen würde. Offiziell bestätigt hatte dieser seinen Rücktritt jedoch nie.

Lesen Sie auch