Mittelfußbruch: Saisonaus für Werders Caldirola

SID
Innenverteidiger Caldirola bleibt bei Werder Bremen

Innenverteidiger Luca Caldirola vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen hat sich erneut schwer verletzt und wird bis zum Ende der Saison ausfallen. Wie der 26 Jahre alte Italiener am Samstag via Twitter bestätigte, hatte er sich am Freitagabend beim 2:2 (2:0) bei Eintracht Frankfurt den Mittelfuß gebrochen. Damit ist auch eine Rückkehr im Saisonfinale ausgeschlossen.
Caldirola ist damit Werders Pechvogel in dieser Spielzeit. Der Abwehrspezialist hatte erst am 1. April sein Comeback nach halbjähriger Verletzungspause gegeben. In der Bundesliga kommt Caldirola in dieser Saison nur auf fünf Spiele und 412 Einsatzminuten.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen