Mizuno: Diese Technologie sorgt für Komfort beim Joggen

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Motivation und gute Schuhe - das ist alles, was du zum Joggen brauchst. (Bild: Getty Images)
Motivation und gute Schuhe - das ist alles, was du zum Joggen brauchst. (Bild: Getty Images)

Wer gerne läuft, um sich fit zu halten, braucht weder Fitnessstudio noch Teampartner – sondern nur den perfekten Schuh für das perfekte Hobby. Unterstützung erhalten Läufer vom japanischen Sportartikelhersteller Mizuno, der mit speziellen Sohlen und einer ganz besonderen Technologie für mehr Komfort beim Laufsport sorgt.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Das Problem bei vielen herkömmlichen Laufschuhen: Für Zwischensohlen werden häufig flache Materialien verwendet, wodurch die Aufprallkraft beim Laufen deutlich spürbar ist. Die Wave Technologie von Mizuno setzt dagegen auf eine Zwischensohle mit welliger Form und Struktur, die den Aufprall auf die komplette Sohle verteilt. Die Technologie wirkt dämpfend und stabilisierend für den Fuß - und sorgt außerdem dafür, dass die Aufprallkräfte abgelenkt und nach vorne weitergeleitet werden, wodurch die Dynamik der Bewegung unterstützt wird. 

Nicht nur was für Kinder: So gesund ist Seilspringen!

Begeisterte Läufer können bei Mizuno aus einer ganzen Reihe von unterschiedlichen Modellen wählen, die mit der Wave Technologie gefertigt wurden.

Der "Wave Stream 2" für Damen ist für neutrale Läuferinnen mit mäßigen Laufstrecken und Einsteiger bestens geeignet. Die U4icX-Keilferse sorgt für eine weiche Dämpfung, das passgenaue Obermaterial besteht aus atmungsaktivem Mesh und die dynamische Federung sorgt dafür, dass du auch noch eine Runde länger durchhalten wirst. Wetten!?

Fitness-Training zu Hause: Am liebsten mit Barbara Becker!

Das Modell ”Wave Rider GTX“ ist genauso sportlich, wie es klingt: Denn mit diesen Schuhen bist du bei jedem Wetter bestens ausgerüstet. Die Gore-Tex-Membran ist atmungsaktiv und hält Wind und Regen ab, die Kreuzschnürung und der gepolsterte Schuhkragen sorgen für den perfekten Sitz. Die Cloudwave-Technologie dämpft auch bei größeren Sprüngen über Pfützen und die profilierte Gummilaufsohle verschafft dir einen sicheren Tritt. Besser kann man doch gar nicht laufen, oder?

Der "Wave Skyrise" sorgt dank des wellenförmigen Designs auch auf längeren Distanzen für eine ausgezeichnete Dämpfung, eine hohe Energierückgabe – und damit für einen weichen, bequemen Lauf. Die Aufprallkräfte während der Landung werden reduziert und die Bewegung des Fußes unterstützt.

Mit den Trailrunningschuhen ”Wave Ibuki GTX“ bist du auch abseits der ausgetretenen Joggingpfade laufbereit. Dank dem neuen Laufsohlendesign mit X-Kerben ist der Grip im Trail gesichert, die GTX-Oberfläche mit strapazierfähigem Material aus Synthetik und Mesh hält jedem Wetter stand. Die Wave Technologie in den durchweg dunkel gehaltenen Schuhen wirkt dämpfend und stabilisiert den Fuß, der dank der Fersenschlaufe besonders schnell in den Schuh hinein und auch wieder aus ihm herausschlüpfen kann. Bei Intersport.de kostet der Schuh statt empfohlener 119,99 Euro nur noch 96,99 Euro. 

Swedish Posture: Geniales Mini-Fitness-Studio "to-Go" gerade im Angebot

Der ”Wave Horizon“ ist eines der Top-Modelle des japanischen Herstellers Mizuno. Das langlebige Obermaterial aus Synthetik und Textil ist leicht und atmungsaktiv. Die durchgehende L-Fan-shaped Wave-Platte kombiniert moderate Unterstützung mit maximaler Dämpfung dank des U4icX-Schaumstoffs im Vorfuß- sowie im Fersenbereich. Die Abrollbewegung ist sanft und unterstützt die natürliche Vorwärtsbewegung beim Laufen. Der Wave Horizon ist besonders für lange Strecken bis zum Marathon zu empfehlen. Bei Intersport.de ist das Modell für 169,99 Euro zu haben.

VIDEO: Welche Anfängerfehler man beim Joggen vermeiden sollte

Lesen Sie auch