MLB: Aaron Judge fehlt Yankees auf unbestimmte Zeit

SPOX

Nächster Rückschlag für die New York Yankees: Rund zwei Wochen vor Saisonstart steht fest, dass auch Superstar Aaron Judge ausfallen wird. Der Right Fielder hat eine Stressfraktur der oberen rechten Rippe erlitten. Wie lange er damit ausfällt, ist unklar.

In den vergangenen Tagen musste sich Judge einer ganzen Reihe von Tests unterziehen, um die Ursache für anhaltende Schmerzen im Schulter- und Brustbereich zu finden. Letzten Endes wurde die Stressfraktur festgestellt, die er offenbar bereits im vergangenen September bei einem Hechtsprung erlitten hat.

Die genaue Ausfallzeit ist unklar, das Team gab jedoch an, dass die Behandlung zunächst konservativ erfolgen werde. Judge muss zwei Wochen pausieren, anschließend wird er erneut untersucht. Die Möglichkeit, dass die betroffene Rippe gar operativ entfernt werden müsse, stehe zudem weiter im Raum.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

"Ich bin frustriert, besonders mit einer Verletzung, die bereits Ende der vergangenen Saison passierte und immer noch nicht ausgeheilt ist", sagte Judge am Freitag. "Aber zumindest haben wir jetzt eine Antwort, also können wir damit beginnen, an einer Lösung zu arbeiten."

Manager Aaron Boone gab sich derweil leicht optimistisch, was die Ausfallzeit seines Stars betrifft: "Es gibt Anzeichen, dass die Verletzung heilt. Also geben wir ihm nun ein paar Wochen und untersuchen ihn erneut." General Manager Brian Cashman schloss eine Rückkehr von Judge zum Saisonstart am 26. März allerdings aus.

New York Yankees: Fünf Stammspieler fallen aus

Judge absolvierte in diesem Jahr noch kein Spiel im Spring Training, partizipierte allerdings an normalen Trainingseinheiten, ehe er Schmerzen beim Schlagen verspürte.

Judge ist damit bereits der fünfte Stammspieler der Yankees, der den Saisonstart verpassen wird. Neben Center Fielder Aaron Hicks, der sich von einer Ellenbogenrekonstruktion erholt und frühestens im Juni oder Juli zurückkehren wird, fallen auch Right Fielder Judge und Left Fielder Giancarlo Stanton (Wade) sicher aus. Zudem verpasst Pitcher Luis Severino die komplette Saison nach einer Ellenbogenverletzung und Pitcher James Paxton mehrere Wochen nach einer Operation an der Wirbelsäule.

Mehr bei SPOX: Yelich unterschreibt Rekord-Deal bei Brewers

Lesen Sie auch