MLB: Cardinals verlängern langfristig mit All-Star

SPOX
Die St. Louis Cardinals stehen offenbar kurz vor einer langfristigen Vertragsverlängerung mit All-Star-First-Baseman Paul Goldschmidt. Laut ESPN handelt es sich um einen neuen Fünfjahresvertrag über insgesamt 130 Millionen Dollar.

MLB: Cardinals verlängern langfristig mit All-Star

Die St. Louis Cardinals stehen offenbar kurz vor einer langfristigen Vertragsverlängerung mit All-Star-First-Baseman Paul Goldschmidt. Laut ESPN handelt es sich um einen neuen Fünfjahresvertrag über insgesamt 130 Millionen Dollar.

Die St. Louis Cardinals stehen offenbar kurz vor einer langfristigen Vertragsverlängerung mit All-Star-First-Baseman Paul Goldschmidt. Laut ESPN handelt es sich um einen neuen Fünfjahresvertrag über insgesamt 130 Millionen Dollar.

Goldschmidt war von den Cardinals erst im Dezember per Trade von den Arizona Diamondbacks verpflichtet worden. Sein Vertrag wäre nach der Saison 2019 ausgelaufen.

Der neue Kontrakt schließt an das letzte Vertragsjahr des sechsfachen All-Stars an. Damit wäre er bis einschließlich 2024 an die Cardinals gebunden.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Der 31 Jahre alte Goldschmidt gehört zu den konstantesten Spielern in der MLB. Er ist mehrfacher Gold-Glove- und Silver-Slugger-Award-Gewinner und gehörte in der National League schon dreimal zu den Top drei im MVP-Voting. In der vergangenen Saison kam er bei den Diamondbacks auf 33 Homeruns und ein .922 OPS.

Eine Vertragsverlängerung über 130 Millionen Dollar wäre die teuerste in der Geschichte der Cardinals.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Mehr bei SPOX: Ichiro Suzuki beendet legendäre Karriere

Lesen Sie auch