MLB: Coronakrise: Spring Training abgesagt - Opening Day wird verschoben

SPOX

Die MLB stellt ebenfalls den Spielbetrieb wegen des Coronavirus ein. In einem Statement am Donnerstagabend deutscher Zeit teilte die Liga mit, dass alle Spring-Training-Ansetzungen abgesagt werden und der Opening Day um mindestens zwei Wochen verschoben wird.

Ursprünglich war der Saisonauftakt mit allen 30 Teams für den 26. März angesetzt.

Man habe mehrere Strategien entwickelt, was eine Fortsetzung der Saison angehe, teilte die Liga mit. Welche Auswirkungen die Unterbrechung auf den Spielplan haben wird, wird zu passender Zeit bekanntgegeben.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Neben der NBA und der NHL ist die MLB nun die dritte US-Profiliga, die wegen der Coronakrise Ihren Betrieb einstellt.

 

Mehr bei SPOX: MLB-Glossar: Baseball erklärt

Lesen Sie auch