MLS-Gehaltsliste: Schweinsteiger mit knapp 5 Millionen Euro auf Rang 7

SID
Schweinsteiger: Bayern wird Champions League in den nächsten drei Jahren gewinnen

Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger gehört in der nordamerikanischen Profiliga MLS mit einem Jahresgehalt von umgerechnet 4,96 Millionen Euro (5,4 Millionen Dollar) zu den Topverdienern. Das geht aus einer von der Profivereinigung "MLS Player Union" veröffentlichten Gehaltsliste hervor.
Schweinsteiger, seit Mitte März bei Chicago Fire unter Vertrag, liegt demnach ligaweit auf Rang sieben. Am fürstlichsten wird der ehemalige Weltfußballer Kaká entlohnt, der bei Orlando City auf ein Salär von 6,58 Millionen Euro (7,17 Millionen Dollar) kommt. Nicht enthalten in den genannten Summen sind leistungsabhängige Bonuszahlungen. Insgesamt spielen in der MLS 28 Profis mit einem Jahresgehalt von einer Million Dollar oder mehr. - Die Topverdiener der MLS:
1. Kaká (Orlando City) 6,58 Millionen Euro/7,17 Millionen Dollar
2. Sebastian Giovinco (FC Toronto) 6,53/7,12
3. Michael Bradley (FC Toronto) 5,97/6,5
4. Andrea Pirlo (New York City FC) 5,43/5,92
5. David Villa (New York City FC) 5,15/5,61
6. Giovani Dos Santos (LA Galaxy) 5,05/5,5
7. Bastian Schweinsteiger (Chicago Fire) 4,96/5,4
8. Jozy Altidore (FC Toronto) 4,48/4,88
9. Clint Dempsey (Seattle Sounders) 3,57/3,89
10. Diego Valeri (Portland Timbers) 2,39/2,61
Quelle: MLS Player Union












Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen