Morgan schießt USA zum Olympia-Ticket

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Morgan schießt USA zum Olympia-Ticket
Morgan schießt USA zum Olympia-Ticket

Superstar Alex Morgan hat die US-Fußballerinnen zur Qualifikation für die Olympischen Spielen 2024 in Paris geschossen.

Im Finale um die CONCACAF-Meisterschaft gegen Olympiasieger Kanada in Monterrey/Mexiko verwandelte die Torjägerin einen Foulelfmeter (78.) zum 1:0 (0:0)-Sieg der Weltmeisterinnen.

Für Morgan (33) war es das 118. Tor im 196. Länderspiel. Die US-Stars gewannen das Turnier zum dritten Mal in Serie. Kanada kann über ein Play-off-Duell mit Jamaika im kommenden Jahr ebenfalls noch das Olympia-Ticket lösen.

Die „Reggae Girlz“ bezwangen im Spiel um Platz drei Costa Rica mit 1:0 (0:0, 0:0) nach Verlängerung.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.