Moto3-Team PrüstelGP mit öffentlicher Teampräsentation am Sachsenring

motorsport.com

Nachdem das sächsische Moto3-Team PrüstelGP am Abend des 7. Februar all seine Sponsoren und Partner an den Sachsenring lädt, wird es am Samstag, den 8. Februar, zusätzlich eine öffentliche Teampräsentation für alle Fans und Interessierte geben.

Von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr öffnet das Team seine Tore und gibt exklusive Einblicke in die Welt eines Motorrad-WM-Teams. Höhepunkt des Tages wird um 11:00 Uhr die Teampräsentation vor öffentlichem Publikum sein.

Neben der Präsentation des neuen Bike-Designs werden die Piloten vorgestellt. Dirk Geiger aus Deutschland sowie der Schweizer Jason Dupasquier und der Belgier Barry Baltus greifen in der Moto3-Saison 2020 für PrüstelGP in den Lenker einer KTM.

Zudem geht der Rennstall im neu geschaffenen Northern-Talent-Cup (NTC) an den Start. In der Premierensaison der Nachwuchsklasse fahren Freddie Heinrich und Dustin Schneider für PrüstelGP.

Mit Bildmaterial von PrüstelGP.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch