MVP-Edition! Brady und Mahomes zieren Madden-Cover

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
MVP-Edition! Brady und Mahomes zieren Madden-Cover
MVP-Edition! Brady und Mahomes zieren Madden-Cover

Millionen Fans kaufen jährlich das NFL-Videospiel "Madden".

Genauso spannend wie die Frage nach neuen Features ist jedes Jahr auch die Frage nach dem Cover. Welchem Athleten wird die besondere Ehre zuteil?

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Bereits in den vergangenen Tagen gab es Gerüchte, nun hat EA Sports das Titelbild für "Madden 22" veröffentlicht. Darauf zu sehen: die beiden Quarterbacks Tom Brady und Patrick Mahomes.

Beide Profis waren bislang jeweils einmal auf dem Cover, Brady im Jahr 2018, Mahomes zwei Jahre später. Nun zieren sie gemeinsam die Verpackung der "MVP-Edition".

Es ist dabei erst das zweite Mal in der Geschichte des Spiels, dass zwei Profis auf dem Cover zu sehen sind. 2010 wurde mit Troy Polamalu und Larry Fitzgerald erstmalig ein Duo abgebildet.

Neben dem Cover veröffentlichte EA Sports auch einen Trailer zum neuen Spiel. Zudem heißt es in einer Erklärung auf der Konzern-Website, dass die neueste Version realistischeres und dynamischeres Gameplay sowie Neuerungen im Karriere-Modus beinhalte.

Offizielles Veröffentlichungsdatum ist der 10. August.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.